Dr. Martin Werth

Jg. 1961, verheiratet, drei Kinder

Ausbildung:
Abitur (1980)
Ausbildung zum Bankkaufmann (1980-1982)
Theologische Ausbildung an der Evangelistenschule Johanneum (1987-1990)
(berufsbegleitendes) Studium der Evangelischen Theologie an der Ruhr-Universität Bochum (ab 1994)
Abschluss als Magister Theologiae, 2000
Promotion zum Dr. theol, 2003 mit einer Arbeit zur „Theologie der Evangelisation“

Berufliche Stationen:
1982-1983 Zivildienst in den Von-Bodelschwinghschen Anstalten, Bielefeld-Bethel
1984-1987 Bankkaufmann in Bielefeld und Herford
1990-1997 CVJM-Sekretär in Essen
1997-2017 Dozent an der Evangelistenschule Johanneum
Seit 2018 Direktor der Evangelistenschule Johanneum

Mitgliedschaften/Gremien:
Stellv. Präses im CVJM Westbund e.V.
Vorstandsmitglied im Christival e.V.
Stellv. nebenamtliches Mitglied der Kirchenleitung der EKiR